Programm - kultur forum amthof

kfa Logo
kultur forum amthof

die Veranstaltungsseite für unabhängige Kulturvermittlung in Feldkirchen/Kärnten

Film HG

Feldkirchen/Kärnten

kultur-forum-amthof
Direkt zum Seiteninhalt
Programm - Kalender
zurück zur Übersicht


25 Jahre kultur-forum-amthof
06.10.2018 11:00 Amthof Feldkirchen


Das kultur-forum-amthof, die größte unabhängige Kulturplattform Mittelkärntens wird Anfang Oktober 2018 fünfundzwanzig Jahre alt. Unbeirrt von politischen und wirtschaftlichen Veränderungen stellt das kleine ehrenamtlich arbeitende Team seit 1993, Jahr für Jahr, eines der vielfältigsten und qualitätvollsten Programme in der Kärntner Kulturlandschaft auf die Beine.

Mit einem abwechslungsreichen Ganztagesprogramm feiern wir am 6. Oktober.
Wir freuen uns auf Sie!

11.00 | Vernissage Satire
Peppo Pichler

>>Gods and Fetishes<< nennt der in Kärnten und San Francisco lebende Künstler Pepo Pichler seine neuesten Objekte, die ab Oktober im Amthof Feldkirchen zu sehen sind. Seine Faszination für diverse Kulturen und Religionen, deren Mythen und Rituale begleitet ihn zeitlebens und fließt beständig in sein künstlerisches Werk ein. Die Auseinandersetzung damit ist bereits in seinen frühen Zeichnungen und Gemälden der 70iger und 80iger Jahre zu finden und bildet eine Konstante bis zu den heutigen Installationen. In der aktuellen Objektserie fügt er humorvoll und ironisch Abfallteile der Industrieproduktion mit organischen Materialien zusammen.
Ausstellung von 7. 10. bis 9. 11.

14.30 | Handpuppentheater 1
Kasperl und die gestohlenen Mehlsäcke von und mit Puppet Inge

Zum Geburtstag der Prinzessin soll ein großer Gugelhupf gebacken werden. Kasperl wird zum König gerufen um auf die dazu benötigten Mehlsäcke aufzupassen, denn der Räuberhauptmann treibt sich in der Gegend herum.
Und tatsächlich: Die Mehlsäcke werden gestohlen. Aber der Räuber stellt sich als unschuldig heraus. Wer treibt sein Unwesen im Schloß? Kasperl steht vor einem Rätsel!!!
Für Kinder ab 3 Jahren, Dauer: ca 40 Minuten
Das Puppentheater wird unterstützt von der Volksbank Feldkirchen!

15.30 | Breakdance/Breaking
Funky Monkez Crew Showprogramm


17.00 | Handpuppentheater 2
Kasperl und die gestohlenen Mehlsäcke von und mit Puppet Inge



19.00 Uhr | Weltmusik-Konzert
Terrafolk (SLO)

„Wenn Terrafolk spielt, ist das mit so ungezügelter Begeisterung, dass ihre Performance in physisches Theater übergeht - die Welt ist Terrafolks Bühne.“ Argus Newspaper, Brighton

terrafolk


20.30 | Kabarett
Christof Spörk - Am Ende des Tages

Christof Spörk begann 2011 seine Solokarriere als Musikkabarettist mit dem Programm Lieder der Berge und gewann im selben Jahr den Österreichischen Kabarettpreis in der Kategorie Programm. 2013 folgte Edelschrott, das 2014 in Baden-Baden mit dem deutschsprachigen Radiopreis Salzburger Stier ausgezeichnet wurde. Mit seinem dritten Programm Ebenholz, seinem bisher meistgespielten Programm, gewann er 2015 den SWR-Fernsehpreis des Silbernen Stuttgarter Besen.

christop spörk


22.00 | Jazz-Konzert
Wolfgang Puschnig >>Homegrown feat. Patricia Moreno<<

Ähnlich wie beim Zawinul Syndicate gibt es eine kleine „Familie“ von Musikern, Wolfgang Puschnig und Paul Urbanek als die „Altmeister“ und eine junge Garde von Jazzern, die in allen Kombinationen die Musik von Homegrown gespielt haben.
Wenn eine Band über viele Jahre zusammen spielt, entwickelt sich eine gemeinsame Sprache, ein Pool an Material, konkret bis abstrakt, von dem keiner mehr so recht weiß, was von wem stammt. Die jeweiligen Schreiber der Stücke geben kaum Anweisungen, auf den Noten sind keine Vortragszeichen, alles wird durch musikalische Kommunikation klar gemacht. Der typische Bandsound entsteht aus der Art des Spiels, hat nichts zu tun mit vorgefertigten Sound- und Songwriting-Schablonen, oder elektronischen Spielerein.
Patricia Moreno hat seinerzeit für ihre Band Spirit zu drei Homegrown-Stücke Texte geschrieben. Somit schließt sich der Kreis, wenn jetzt Patricia bei einem Homegrown-Konzert einladen ist.

WolfgNG Puschnig

Wolfgang Puschnig – Sax, flute
Paul Urbanek - Piano
Robin Gadermaier - Bass
Konstantin Kraeutler - drums
Particia Moreno - vocals



Copyright © kultur forum amthof  | Impressum | Datenschutz
Design © druckART.at
kelag plus club
Land Kärnten Kultur
klickpunkt kunst
Bundeskanzleramt
weekend
Kleine Zeitung
Gemeinde Feldkirchen
Zurück zum Seiteninhalt