Programm - kultur forum amthof

kultur forum amthof

die Veranstaltungsseite für unabhängige Kulturvermittlung in Feldkirchen/Kärnten

Film HG

Feldkirchen/Kärnten

Direkt zum Seiteninhalt
Programm - Kalender
zurück zur Übersicht


Folksmilch
09.11.2018 20:00 Amthof

Kartenreservierung


In der Musik von Folksmilch fließen verschiedene Musikstile ineinander - wie in einer akustischen Melange. Das Ergebnis ist kammermusikalischer Crossover: Leidenschaftlicher Tango, virtuose Klassik, mitreißender Balkan-Swing, sowie musikkabarettistische Einlagen finden auf harmonische Art und Weise nebeneinander ihren klingenden Raum. Charakteristisch für das Ensemble und ein wesentlicher Teil ihres Programms sind die farbenreichen Eigenkompositionen, die kunstsinnig auf das Trio abgestimmt sind. Die Stammbesetzung mit Geige, Akkordeon und Kontrabass hebt neben den folkloristischen Wurzeln auch die klassisch-romantische Seite des Trios hervor. Die pulsierenden Varianten mit Cajón und Mandola erweitern das Repertoire um Jazz und Worldmusikklänge. Mit Charme und Humor umgarnen die drei Musiker ihr Publikum und laden es ein, sich immer wieder neu überraschen zu lassen. So klingt bei folksmilch der Michael Jackson Klassiker Billie Jean wie ein Tango von Astor Piazzolla, Mozarts Klavierstück Alla Turca wie Balkan-Swing und der EAV Austropopsong Fata Morgana wie eine skurrile Operette.

Palermo
Vorhang auf für ein musikalisches Schauspiel der ungemein unterhaltsamen und farbenreichen Art. Das Trio Folksmilch lädt sein Publikum auf seinem neuen Album Palermo einmal mehr dazu ein, es auf eine unerhört abwechslungsreiche und mitreißende Klangreise durch die vielen Musiken dieser Welt zu begleiten.
Virtuose Crossover-Kunst - blickt man auf die Namen der an diesem Trio beteiligten Musiker, so erklärt sich das faszinierende bunte musikalische Geschehen auf Palermo im Grunde genommen von selbst. Man hat es hier mit drei Instrumentalisten zu tun, die - wie auch ihre zahlreichen anderen Projekte eindrucksvoll zeigen - für eine leidenschaftlich ausgelebte Offenheit stehen, die das stilistische Grenzgängertum in virtuoser Crossover-Manier zu ihrem Programm machen und den Brückenschlag zwischen den vielen Spielformen und musikalischen Epochen in einer kunstvollen und begeisternden Form zur Vollendung bringen. Es ist vor allem diese unbekümmert leichtfüßige und enthusiastische Art, mit der das Dreiergespann zu Werke geht und aus dem vielen Verschiedenen ein lebendiges Eins formt, die den Unterschied ausmacht und Palermo aus dem Rahmen des musikalisch Gewöhnlichen fallen lässt. Von der Klassik geht es, wie auf einer Hochschaubahn, auf atemberaubende Weise über den Jazz und (Austro-)Pop, bis hin zur Folklore und Kammermusik. Damit nicht genug, machen Folksmilch auf ihrer rasanten Fahrt dann auch noch Abstecher zum Balkan-Swing, Tango Nuevo und Kabarett. Mehr geht eigentlich nicht. Klassiker der Musikgeschichte in einem neuen Klanggewand.

Christian Bakanic - Akkordeon & Perkussion
Klemens Bittmann - Violine & Mandola
Eddie Luis - Kontrabass & Gesang

Das Konzert wird unterstützt von der Villacher Brauerei!

Ermäßigung mit Plus Club Joker!

Gefundene Termine ("")

  Datum Termin / Ereignis