Veranstaltungen - kultur forum amthof

HG-Film
HG-Film
kultur forum amthof
Film HG

Feldkirchen/Kärnten

die Veranstaltungsseite für unabhängige Kulturvermittlung in Feldkirchen/Kärnten
Direkt zum Seiteninhalt
Programm - Kalender
Veranstaltungen im Amthof
Einladung zur 1. Mitglieder-Soirée
Sonntag, 22. Mai 2022 von 17 bis 19.30 Uhr im Amthof
Wir möchten Ihnen, liebe Mitglieder, „Danke sagen“ für Ihre Unterstützung, Ihre regelmäßigen Rückmeldungen und Ihre Treue. Unter dem Motto „miteinander & füreinander Kultur schaffen“ laden wir Sie herzlich ein zu unserer 1. Mitglieder-Soirée mit einem Konzert, das wir exklusiv und gratis für unsere Mitglieder organisieren.
Nichtmitglieder möchten wir nicht ausschließen, sie zahlen aber € 20 Eintritt für das Arrangement.

Es erwartet Sie ein entspanntes Beisammensein, in dem auch genug Zeit für kulturellen Austausch, Dialog und Ihre Anregungen bleibt. Ein Willkommensgetränk und kleine kulinarische Köstlichkeiten haben wir ebenfalls für Sie vorbereitet. Weitere Getränke können Sie an der Bar kaufen.
 
Musikalisch werden uns das Damen-Saxophonquartett der Musikschule im Feldkirchen und das Noreia String Quartet begleiten.

Damen-Saxophonquartett der Musikschule Feldkirchen
Die Musikerinnen des Saxophonquartetts der Musikschule Feldkirchen bespielen seit vielen Jahren mit großer Freude das dynamische Saxophon, unterrichtet werden sie von Dietmar Urbancek. In der heutigen Formation spielen die vier Musikerinnen seit einem Jahr zusammen. Mit Herz und Humor machen sie klingende Musik und lassen Werke hören wie I got Rhythm und New York New York.

NOREIA STRING QUARTET
Alma Portič (violin)
Lena Kolter (violin)
Anna Bednarchuk (viola)
Jana Thomaschütz (cello)

Das Noreia String Quartet besteht aus vier jungen Musikerinnen, die seit zwei Jahren zusammen musizieren. Alle vier Musikerinnen sind Studentinnen der Gustav Mahler Privatuniversität für Musik in Klagenfurt. Genretechnisch ist das Ensemble der jungen Musikerinnen der Klassik zuzuordnen, wobei die Stückauswahl vielfältig und lebendig ist und auch gerne über die manchmal allzu strengen Grenzen hinausragt. Die Musikerinnen verbindet auch das Interesse verborgene musikalische Schätze auszugraben und sie auf die Bühne zu bringen.
Programm:
Haydn Quartett No. 35, Allegro moderato - Joseph Haydn
Slicked Back Tango - Elena Kats- Chernin
Plan & Elevation - Caroline Shaw
Grotesk - Elena Kats-Chernin
Strum - Jessie Montgomery

Mitglieder Soiree
ANMELDEN
Wir freuen uns auf Ihr Kommen und bitten um rechtzeitige Anmeldung (bis spätestens 15. Mai) da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.
 
Telefonisch 0676 719 22 50 oder per E-Mail office@kultur-forum-amthof.at
 
Mit herzlichen Grüßen,
das Team des kultur-forum-amthof
Neues, Altes und Aktuelles aus dem Web
Weltmusik
Alte Musik
Carlos Leitao (Portugal)
Jazz
Tango Argentino
Tango Argentino Festival
Bildende Kunst - Aktuelle Ausstellung in der Galerie im Amthof
René Fadinger
Objekte - Skulpturen - Malerei

"Der leere, ungenutzte Raum ist noch nicht materialisierte Skulptur, sobald aber Informationen hinzukommen, konstruiert und organisiert sich das formlose Fluidum zu soliden Formen - so zumindest in diesem fiktiven Realitätskonzept."

Der Raum mag unendlich sein, das gilt bei den Arbeiten von René Fadinger auch für die Zustände und Erscheinungsformen von diesem ungreifbaren, unbegreifbaren Volumen. In den Objekten und Bildern spürt Fadinger der Vorstellung nach, wobei Teile des Raumgefüges sich verselbstständigen und nach einer individuellen Form streben, während ihr Aggregatzustand von gasförmig zu fest wechselt.

Diese losgelösten Subräume agieren dabei wie Organismen und entwickeln Körper, indem architektonische Strukturen imitiert und mit anatomischen Eigenschaften durchmischt werden. Architektur wird lebendig und setzt sich in Bewegung. Die Form bleibt dabei auf die inhärente Geometrie der Dinge reduziert und zeigt den momentanen Zustand eines evolutionären Prozesses.

René Fadinger studierte an der Universität für Angewandte Kunst in Wien, seit 2012 ist er Dozent an der Freien Akademie der Bildenden Künste Kärnten
Er ist freischaffender Künstler in den Bereichen Skulptur, Malerei, Grafik und neue Medien.
Kunst auf der Baustelle
14. bis 22. Mai
2 Ausstellungen auf der Platzbrauerbehausung
Do - Fr 16 - 20 Uhr und Sa - So 10 - 18 Uhr

The Kids Are Alright
8 junge KünstlerInnen aus Wien widmen sich dem Thema Herkunft mit kindlichem Blick. In diesem Spannungsfeld, zwischen Leichtigkeit und Ballast, bieten die Arbeiten den BesucherInnen persönliche Ansatzpunkte in die eigene Vergangenheit.
Das Innen und das Draußen
25 Arbeiten der Schüler der 3. und 4. Klasse der RMS Feldkirchen zum Thema Cybermobbing, Gewalt, Drogen und soziales Umfeld, beeinflusst durch COVID und Lockdown.
Bild
Kinderbuch - Präsentation
Bild
Fr. 13. Mai 14:30 - 15:30
Die Autorin Elisabeth Etz liest im Amthof Feldkirchen aus ihrem Buch "Ein Baum kommt selten alleine"
Musikalische Begleitung Bulat Budaev
Eintritt frei!
Wortwerk & Schreibstatt ONLINE
Hier präsentieren wir Ihnen einige Texte des letzten Workshops!
Wir wünschen gute Unterhaltung beim Lesen!
Wenn Ihnen unsere Web Tipps gefallen und Sie uns und unsere KünstlerInnen unterstützen wollen, bitten wir um eine Spende! Auch über Ihr Feedback auf unserem Google-Profil freuen wir uns!
Zurück zum Seiteninhalt