Programm - kultur forum amthof

kfa Logo
kultur forum amthof

die Veranstaltungsseite für unabhängige Kulturvermittlung in Feldkirchen/Kärnten

Film HG

Feldkirchen/Kärnten

kultur-forum-amthof
Direkt zum Seiteninhalt
Programm - Kalender
zurück zur Übersicht


Orchesterverein Feldkirchen
13.06.2009 20%3A00%26nbsp%3BAmthof

Kartenvorverkauf


Der Orchesterverein Feldkirchen bringt zu seinem Konzert am Samstag, dem 13. Juni 2009 mehrere Besonderheiten in den Amthof Feldkirchen.

Unter der Leitung des international erfolgreichen Kontrabassisten Prof. Zoran Markovic spielt der Orchesterverein die 15. Sypmhonie vom Jahresregenten Josef Haydn. Die 15. Symphonie in D-Dur gehört in die frühe Schaffensphase Haydns zu Beginn seiner Anstellung am Hof in Eisenstadt.

Mit der Symphonie Concertante für Viola und Kontrabaß des Mozart-Zeitgenossen Ditters von Dittersdorf stellt der Orchesterverein Feldkirchen zwei Solo-Instrumente, die nicht so im Mittelpunkt der Solotätigkeit stehen: die Viola (Bratsche) und den Kontrabass.
Mit dem brasilianischen Bratschisten Alexandre Razera und Prof. Zoran Markovic konnte der Orchesterverein Feldkirchen zwei bedeutende Künstler auf diesen Instrumenten verpflichten. Als Besonderheit wird ein in unseren Breiten weitgehend unbekannter französischer Komponist in das Aufführungsrepertoire aufgenommen. Mit der Symphonie op. 8 Nr. 3 in Es-Dur verneigt sich der Orchesterverein Feldkirchen vor dem Vater der französischen Symphonie, François-Joseph Gossec. Gossec ist dem Musikfachmann als erster Direktor des Pariser Konservatoriums bekannt, der die Musikausbildung auch den bürgerlichen Menschen ermöglichte. Aus diesem Grund wird Gossec bis heute in Frankreich hoch verehrt.

Vorverkaufskarten sind über das Touristikbüro der Stadtgemeinde Feldkirchen oder über das Kulturforum Amthof erhältlich.


Copyright © kultur forum amthof  | Impressum | Datenschutz
Design © druckART.at
kelag plus club
Land Kärnten Kultur
klickpunkt kunst
Bundeskanzleramt
weekend
Kleine Zeitung
Gemeinde Feldkirchen
Zurück zum Seiteninhalt